Newsletter


Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

Zur Anmeldung

28. November 2017
Infoabend Spiel & Spaß mit Katzen
05. Dezember 2017
Erste Hilfe Kurs

Aktuelles

Der "Erste-Hilfe-Kurs" auf Ö1

Der "Erste-Hilfe-Kurs" wurde in der Ö1 Sendung "Moment - Leben heute" im Rahmen einer Aufklärung über Erste Hilfe bei Haustieren vorgestellt. Die Sendung ist auf der Seite von Ö1 unter diesem Link die nächsten sieben Tage nachzuhören.

Der nächste Erste-Hilfe-Kurs findet am 09. 05. 2017 statt und kann noch gebucht werden.

Zusatztermin Erste Hilfe Kurs

Endlich wieder einmal ein Erste Hilfe Kurs am Freitag. Der Zusatztermin für den Erste Hilfe Kurs am findet am 31.03.17 statt. Es sind noch einige Plätze frei.

Willkomen im Veranstaltungsjahr 2016

Durch Terminkollisionen und vielen anderen Fortbildungen wird der Veranstaltungskalender 2016 erst Mitte Februar vorliegen. Bitte besuchen Sie unsere Homepage demnächst wieder.

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Weihnachtswünsche und Öffnungszeiten in den Weihnachtsferien!

Die Kleintierklinik Breitensee wünscht mit diesem Brief frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch in neue Jahr.

Das "gesunde Frühjahr 2015"

Im April und Mai gibt es wieder einige spannende Infoabende und Aktionen in der Kleintierklinik Breitensee. Mehr Information finden Sie unter "Das gesunde Frühjahr 2015".

Ernährungs- und Diätberatung

Ab Donnerstag 29.01.2015 gibt es NEU eine fachtierärztliche Ernährungs- und Diätberatung bei Frau Dr. Stefanie Handl im Gesundheits­zentrum.
Terminvereinbarung bitte per Telefon oder persönlich in der Kleintierklinik Breitensee.

Veranstaltungsstart ins Jahr 2015

Der neue Veranstaltungskalender und der Erste Hilfe Kurs im Jänner

Demnächst kommt der neue Veranstaltungskalender für das Jahr 2015 heraus. Wir freuen uns wieder einige spannende Vorträge und Infoabende abhalten zu können. Den Anfang macht der Erste Hilfe Kurs am 27. Jänner für den ab sofort Anmeldungen möglich sind.

Blutgruppentestaktion

Neuorganisation der Blutgruppentestaktionen

Achtung: Die Blutgruppentestaktion für Hunde am findet 21.10.2014 um 18:00 Uhr statt.

Neu: Wir bieten eine stressarme Blutgruppenbestimmung extra für Ihre Katze an!

Am 27.10.2014 um 18:00 Uhr findet die extra organisierte Katzen Blut­gruppen Testaktion im Gesundheits­zentrum der Kleintierklinik Breitensee statt. Neben wertvollen Informationen zu Beginn über Bluttransfusion und Blutspende werden Ihrer Katze möglichst stressarm ein paar Tropfen Blut abgenommen und die Blutgruppe (BG) bestimmt. Ein Stempel im Impfpass gibt Auskunft über die BG Ihres Tieres und welche BG am besten zu Ihrem Tier passt. Am wertvollsten ist es auch Partnertiere oder befreundete Katzenbesitzer mit ihrem Tier mitzubringen. Vielleicht ist ein passender Blutsfreund für den Fall der Fälle dabei?

Näheres dann an diesem Abend!

Erste Hilfe Kurs

Zusätzlich Termine

Auf Grund der großen Nachfrage sind noch weitere zwei Termine für den Erste Hilfe Kurs bei Hund und Katze vor der Sommer­pause eingeschoben worden.

  • Freitag der 13.6.2014 18:00 Uhr
  • Dienstag der 24.6.2014 18:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Achtung - Infoabend Zoonosen

Terminverschiebung auf 27. Mai 2014

Aufgrund von Terminkollisionen muss der Infoabend Zoonosen vom 13.05.2014 auf den 27.05.2014 verschoben werden.

Achtung - Erste Hilfe Kurs

Sondertermin am Samstag 08. März 2014

Am Samstag 08. März 2014 findet ein zusätzlicher Erste Hilfe Kurs statt. Kursbeginn ist diesmal um 15:00 Uhr!

Veranstaltungskalender 2014

Der neue ist da…

Der neue Veranstaltungskalender 2014 ist da und bietet einige Neuigkeiten. Wir freuen uns auf spannende Vorträge und Ihre Anmeldung.

Die Laparoskopische Kastration der Hündin

Was ist das:

Es handelt sich um eine Operationstechnik bei der die Eierstöcke der Hündin mit nur 3 kleinen Einstichen in der Bauchdecke, entfernt werden. Hierzu wird der Bauch mit CO2-Gas aufgeblasen und mit einer Optik - die über ein kleines Loch von 5-10 mm in die Bauchhöhle eingeführt wird - die Operation verfolgt. Die Eierstöcke werden mittels moderner Ligasuretechnik entfernt. Hierzu benötigt man 2 weitere kleine Einstiche in die Bauchhöhle - einen für das Ligasure-Gerät, und einen zweiten für eine Haltezange. Die Blutgefäße werden "verschweißt" und anschließend abgeschnitten. Das Gewebe wird entfernt

Wann hat es Vorteile:

Vor allem bei großen und tiefbrüstigen, bzw. übergewichtigen Hündinnen, ist diese Methode schonender:

  1. Die Bauchdecke muss weder weit geöffnet, noch stark gespreizt werden.
  2. Inkomplettes Entfernen von Eierstockgewebe (und damit Läufigkeitssymptome trotz Kastration) ist durch die bessere Übersicht sicher vermeidbar.
  3. Gefahr eines Narbenbruches nach der Operation ist auch bei normaler Bewegung nicht möglich
  4. Bei Rassen - bzw. Hundefamilien mit bekanntem Risiko zur Magendrehung, kann die vorbeugende Fixation des Magens in der gleichen Operation sehr schonend für den Hund durchgeführt werden.

Erste Hilfe Kurs - Juni

Freitagskurs am 14.06.2013

Auf Wunsch vieler Interessenten, die dienstags nie kommen können wurde ein Freitagtermin festgesetzt! Der Kurs vom Dienstag den 11.6.2013 wird auf FREITAG den 14.6.2013 verschoben!